Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (75%) Goethe-Universität Frankfurt

An der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für Mathematik, Fachbereich 12 Informatik und Mathematik, Schwerpunkt Stochastik, ist in der Arbeitsgruppe von Frau Prof. Dr. Noemi Kurt ab 1.Oktober 2022 die Stelle für eine*n

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E13 TV-G-U, 75%-Teilzeit)

befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). Gelegenheit zur selbstbestimmten Forschung, insbesondere zur Anfertigung einer Promotion, ist gegeben.

Was erwarten wir von Ihnen?
Engagement in Lehre und Forschung, eigenständige Forschung mit dem Ziel der Promotion im Bereich Wahrscheinlichkeitstheorie sowie die Mithilfe bei administrativen Aufgaben.

Einstellungsvoraussetzungen:

• ein sehr gutes abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) im Fach Mathematik
• hervorragende Kenntnisse im Gebiet Stochastik/Wahrscheinlichkeitstheorie
• Vorkenntnisse im Bereich interagierender Partikelsysteme und Kontaktprozesse sind wünschenswert

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) zusammengefasst als PDF bis zum 18.08.2022 an Frau Heike Suckfüll, suckfuel@math.uni-frankfurt.de. Online-Stellenausschreibung: https://www.uni-frankfurt.de/48794916/FB12___Informatik___Mathematik

Goethe-Universität — FB12 - Informatik / Mathematik
www.uni-frankfurt.de
Die Goethe-Universität ist eine forschungsstarke Hochschule in der europäischen Finanzmetropole Frankfurt. Lebendig, urban und weltoffen besitzt sie als Stiftungsuniversität ein einzigartiges Maß an Eigenständigkeit.

Zurück zur Übersicht