Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln

An der Professur für Statistik und Ökonometrie der Universität zu Köln (Prof. Dr. D. Wied) ist zum 1. März 2020 eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifizierung wird gegeben. Sofern die tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Einstellung erfolgt in Teilzeit (75% als Doktorand) oder in Vollzeit (100% als Postdoc).

Inhalt:

Die Arbeitsgruppe von Univ.-Prof. Dr. Dominik Wied beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit Aspekten der Finanz-, Mikro- und Zeitreihenökonometrie sowie des statistischen Lernens. Ein Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von statistischen Methoden zur Modellvalidierung (z.B. Strukturbruchtests). Details: https://wisostat.uni-koeln.de/de/wied

Aufgaben:

Zu Ihren Aufgabengebieten zählen Forschung, Lehrtätigkeit (vorlesungsbegleitende Übungen, Mitbetreuung von Seminaren) sowie die Unterstützung der Administration des Institutes.

Voraussetzungen:

- Überdurchschnittlicher Abschluss eines Universitätsstudiums mit Schwerpunkt in Mathematik/Statistik/Ökonometrie - Gute Programmierkenntnisse (z.B. in R oder Matlab) - Gute Englischkenntnisse - Bitte reichen Sie ein kurzes Forschungskonzept ein.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 31. Dezember 2020 an dwied@uni-koeln.de. Eine etwas ausführlichere Stellenausschreibung finden Sie auf der Internetseite des Institutes (https://wisostat.uni-koeln.de/de/).

Zurück zur Übersicht