Stellenangebot

Stellenausschreibung: Statistische/r Berater/in in Voll- oder Teilzeit (Germany)

Die Core Facility Statistical Consulting am Helmholtz Zentrum München berät Wissenschaftler/innen bei statistischen Fragestellungen ihrer Forschung. Um unser Angebot weiter auszubauen, suchen wir eine/n

Statistische/n Berater/in in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Management der Anfragen für statistische Beratung
  • Kommunikation mit Kunden auf organisatorischer und fachlicher Ebene
  • Einschätzung der Anfragen nach Aufwand und Schwierigkeit
  • Durchführung von statistischer Beratung
  • Erstellen von statistischen Gutachten für Versuchsanträge

Konzipieren und Durchführen von Statistikkursen auf unterschiedlichen Niveaus (Grundlagen, Fortgeschrittene, ...)

Ihre Qualifikation

  • Studium (am besten mit Promotion) in Mathematik, Statistik, Bioinformatik, Epidemiologie oder verwandten Fächern
  • sehr gutes Wissen in Statistik und idealerweise auch Bioinformatik; insb. zu Hypothesentests, Poweranalysen, experimentellem Design, Regression, statistischer Software, funktionaler Datenanalyse, idealerweise auch Analyse von NGS / RNA Daten
  • Erfahrung/Talent in organisatorischen Aufgaben
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Lebenswissenschaftlern
  • idealerweise Erfahrung beim Erstellen von statistischen Gutachten bei Tierversuchsanträgen
  • sehr gutes Sprachvermögen in Englisch und Deutsch
  • Erfahrung in der Lehre, idealerweise im Fach Statistik und in statistischer Software

Unser Angebot

Bei uns können Sie gemeinsam mit internationalen Spitzenforschern Ihren Beitrag zur Erforschung des Entstehens, der Pävention und der Therapie von umweltbedingten Erkrankungen wie Diabetes, chronischen Lungenerkrankungen und Allergien leisten. Mit umfangreichen und zielgerichteten Fortbildungsmaßnahmen und Karriereprogrammen fördern wir Ihre Weiterentwicklung. Die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf unterstützen wir mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, betrieblichem Gesundheitsmanagement, KITA, ggf. einem Kinderbetreuungszuschuss, Elder Care sowie weiteren Beratungs- und Unterstützungsangeboten.

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (EG 13 TV EntgO Bund).

Die Stelle ist (zunächst) auf zwei Jahre befristet. Das Startdatum ist flexibel innerhalb der nächsten sechs Monate.

Im Rahmen der Tätigkeit werden besondere Kenntnisse und Erfahrungen zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung erworben.

Als Träger des Total E-Quality Prädikats fördern wir die Chancengleichheit. Um den Anteil an Frauen in Führungspositionen zu erhöhen, freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen über unseren Online-Bewerberfragebogen.

Jetzt bewerben

https://fragebogen.candibase.de/helmholtz/mainform.php?param=7ba5870c81dd413d69211ea5587b93d3&&lang=de

Kontakt für Rückfragen

Dr. Christiane Fuchs
Telefon: 089 3187-3385

Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Institute of Computational Biology
Ingolstädter Landstraße 1
85764 Neuherberg bei München

Zurück zur Übersicht