Stellenangebot

Post-doc-Stelle an der Universität Paderborn

In der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik – Institut für
Mathematik – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Postdoc-Stelle als

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang von 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit zu besetzen. Die
Stelle ist für einen
Zeitraum von 3 Jahren befristet. Es handelt sich um eine
Qualifizierungsstelle im Sinne
des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur
Qualifizierung in Hinblick
auf eine wissenschaftliche Karriere beitragen soll.

Aufgabengebiet:

• Lehrverpflichtung im Umfang von i.d.R. 4 SWS
• Forschung im Bereich der Stochastik
• Mitarbeit in der bestehenden Arbeitsgruppe Stochastik

Einstellungsvoraussetzungen:

• Wissenschaftlicher Hochschulabschluss
• Einschlägige abgeschlossene Promotion im Bereich der Stochastik
• Einschlägige Vorerfahrungen im Forschungsgebiet der Arbeitsgruppe oder in
angrenzenden Gebieten

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden gem. LGG bei
gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt
berücksichtigt, sofern
nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Ebenso ist die
Bewerbung geeigneter
Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des Sozialgesetzbuches
Neuntes Buch
(SGB IX) erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden unter Kennziffer 5280 bis zum
06.06.2022 digital in lediglich einer PDF-Datei erbeten an kolb@math.upb.de.

Zurück zur Übersicht