Stellenangebot

PhD position statistical learning, TU Braunschweig

#################################

german version below

##################################

The Institute for Stochastics at the Technical University of
Braunschweig is looking for a

*scientific employee (Doctoral Researcher)*

in Statistical Learning Theory, starting on October 1, 2021 for a
period of three years.
The salary is in accordance with the German public service salary
scale (E13 TV-L) with 75% of the regular working hours.

The position: The successful candidate will conduct research in the
field of statistical learning theory and works primarily on the
mathematical foundations of data science.

Your profile: As a successful candidate, you

-hold an excellent or very good Master’s degree (or equivalent) in
mathematics,
- have strong interest in data science/ applied mathematics
- have a background in probability theory and mathematical statistics
- are proficient in written and spoken English,
- have gained first experience in programming.

The TU of Braunschweig is an equal opportunities employer and places
particular emphasis on fostering career opportunities for women.
Qualified women are therefore strongly encouraged to apply in fields
in which they are underrepresented. The university has committed
itself to being a family-friendly institution and supports their
employees in balancing work and family life. The mission of the
University is to employ a greater number of severely disabled persons.
Applications from severely disabled persons with equivalent
qualifications will be given preference.

How to apply: Please send your application including the following
documents:

• a motivation letter that specifies your interest in research
• your curriculum vitae,
• your degree certificates.

as one pdf document to nicole.muecke@tu-braunschweig.de
Application deadline: August 06, 2021

If you have any questions, please contact Prof. Dr. Nicole Mücke
Mail: nicole.muecke@tu-braunschweig.de .

############################################################################

Am Institut für Stochastik der TU Braunschweig
ist an der Professur für Statistische Lerntheorie und
Informationstheorie
zum 01.10.2021 eine Stelle als

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d)

mit 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

befristet für die Dauer von zunächst 3 Jahren zu
besetzen. Die Entgeltzahlung erfolgt
nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Ausschreibung richtet sich an
Bewerber*innen, die eine Promotion im Bereich Statistisches
Maschinelles Lernen/Data Science
anstreben. Bewerber*innen müssen über einen Master Abschluß in der
Mathematik verfügen und vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der
Statistik/Data Science, der Angewandten Mathematik mit
Schwerpunkt Statistik/Data Science oder verwandten Disziplinen
besitzen.

Die TU Braunschweig strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und
fordert
daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie
versteht
sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit
von Wissenschaft/Beruf und Familie. Bewerbungen
Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 06.08.2021,
ausschließlich in elektronischer Form als eine zusammengefügte
PDF-Datei, erbeten an

TU Braunschweig,

Institut für Stochastik,

Professur für Statistische Lerntheorie und Informationstheorie,

Prof. Dr. Nicole Mücke,
E-Mail: nicole.muecke@tu-braunschweig.de .

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Nicole Mücke gern zur
Verfügung.

Zurück zur Übersicht