Stellenangebot

PhD position at University Freiburg

(see English version below)

** Doktorandenstelle **

Am Mathematischen Institut der Universität Freiburg ist am Mathematischen Institut ab dem 1.5. oder ab dem 1.6.2022 eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlicher Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75%) für die Dauer von 3 Jahren mit Möglichkeit der Verlängerung zu besetzen.

Die Anstellung erfolgt innerhalb des von der Carl-Zeiss Stiftung im Rahmen ihres Programms „Wissenschaftliche Durchbrüche in Künstlicher Intelligenz“ geförderten Projekt ReScale - Responsible and Scalable Learning for Robots Assisting Humans. Hierbei werden wir zu Risikomanagement unter Unsicherheit forschen. Die Abteilung Mathematische Stochastik am Mathematischen Institut der Universität Freiburg bietet attraktive Forschungsmöglichkeiten und darüber hinaus hervorragende Schnittstellen zur Statistik, Ökonometrie und Biomathematik.

Einstellungsvoraussetzung sind ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Hochschulstudium mit sehr guten Kenntnissen auf dem Gebiet der stochastischen Prozesse und Finanzmathematik.

Weitere Auskünfte erteilt Prof. Dr. Thorsten Schmidt (thorsten.schmidt atsStochastik.uni-freiburg.de). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und mindestens einem Referenzschreiben) schicken Sie bitte so bald wie möglich als PDF an Monika Hattenbach (htb at stochastik.uni-freiburg.de).

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Ph.D. Position **

The Institute of Mathematics, University of Freiburg, invites applications for a Ph.D. position (TV-L E13, 75%) for 3 years with a possible extension up to 5 years. Ideally, the starting date is 1st of May or June 2022.

The position will be embedded into the project ReScale - Responsible and Scalable Learning for Robots Assisting Humans which is funded by Carl-Zeiss-Striftung in its program scientific breakthroughs in artificial intelligence. The successful candidate will work on risk management under uncertainty in this program. The Department Mathematical Stochastics at Freiburg University offers attractive research opportunities and interesting connections to related fields like Statistics, Econometrics and Biomathematics.

The successful candidate will hold an excellent degree in Mathematics and has a sound knowledge on stochastic processes and mathematical finance.

For further information, please contact the supervisor Prof. Dr. Thorsten Schmidt (thorsten.schmidt at stochastik.uni-freiburg.de). Your application with motivation letter, CV, certificates and at least one letter of reference should be send as PDF to Monika Hattenbach (htb at stochastik.uni-freiburg.de) as soon as possible.

Zurück zur Übersicht