Stellenangebot

Phd- oder PostDoc-Stelle in Magdeburg

Am Institut für Mathematische Stochastik der Otto-von-Guericke
Universität Magdeburg ist eine Promotionsstelle (75% E13) für 3 Jahre im
BMBF-Projekt

„Detektion von Anomalien in großen räumlichen Daten“

vorbehaltlich der endgültigen Mittelzusage durch das Bundesministerium
für Bildung und Forschung ausgeschrieben.

In Ihrem Studium (Master Mathematik/Statistik) sollten Sie sich in der
Stochastik vertieft haben, bevorzugt in einem der Bereiche
Zeitreihenanalyse, stochastische Prozesse, nichtparametrische oder
asymptotische Statistik. Außerdem sollten Sie über Programmierkenntnisse
in R verfügen und Interesse an einer realen Datenanalyse haben.

Die Stelle ist ohne Lehrverpflichtung und soll zum 1.4.2020 (oder
später) besetzt werden. Bei entsprechender Qualifikation kann sie auch
als PostDoc-Stelle (mit bis zu 100% E13) besetzt werden.

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle richten Sie sich bitte an Frau
Prof. Dr. Claudia Kirch: claudia.kirch@ovgu.de. Informationen zur
Arbeitsgruppe finden Sie hier: https://www.imst1.ovgu.de/

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden
Sie bitte unter Angabe der Referenz-Nr. 35/2020 bis zum 16. Februar 2020
(Posteingang) an: bewerbung@ovgu.de mit cc an claudia.kirch@ovgu.de.

Zurück zur Übersicht