Stellenangebot

Mitarbeiter/in an der Universität Augsburg, Lehrstuhl für Rechnerorientierte Statistik und Datenanalyse

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der
Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Rechnerorientierte Statistik
und Datenanalyse (Prof. Dr. Gernot Müller) ab 01. August 2019 eine
Stelle für eine/einen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

im Umfang von 50 v. H. der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf
zunächst ein Jahr befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Eine
befristete Weiterbeschäftigung ist bei Vorliegen der entsprechenden
Voraussetzungen vorgesehen.

Der Lehrstuhl für Rechnerorientierte Statistik und Datenanalyse
beschäftigt sich mit der Entwicklung von statistischen Methoden für die
Wirtschaft und Industrie, zum Beispiel in den Bereichen Ökonometrie,
Energie und Medizin.

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören die aktive Mitarbeit in entsprechenden
Forschungs- und Beratungsprojekten sowie die Durchführung von
Lehrveranstaltungen. Basierend auf Ihrer großen Motivation und einer
intensiven fachlichen Betreuung wird Ihnen die Möglichkeit zur
zielorientierten Arbeit an einer Promotion oder Habilitation gegeben.
Sie profitieren dabei von bestehenden Kooperationen des Lehrstuhls mit
Universitäten im In- und Ausland sowie mit der Wirtschaft und Industrie.

Einstellungsvoraussetzung ist ein mit überdurchschnittlich gutem
Ergebnis abgeschlossenes Hochschulstudium in Mathematik, Statistik oder
in einem angrenzenden Fach. Erfahrung im rechnergestützten Arbeiten mit
Softwareprogrammen wie R, C, Matlab o.ä. sind von Vorteil.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen
durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) und
erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen
bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von
Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die
Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von
Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und
Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung,
Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse,
Urkunden, Nachweise über bisherige Tätigkeiten etc.) senden Sie bitte
bis zum

15. Mai 2019

in elektronischer Form - möglichst in einer PDF-Datei (max. 8 MB) -
an Prof. Dr. Gernot Müller (E-Mail:
gernot.mueller@math.uni-augsburg.de)

Zurück zur Übersicht