Stellenangebot

Doktorandenstelle an der FAU Erlangen-Nürnberg

Das Institut für Medizininformatik, Biometrie und Epidemiologie (IMBE) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

im Bereich **Datenanalyse und statistische Methoden in der Infektionsepidemiologie**.

Die Stelle ist dem Forschungsprojekt "Spatio-Temporal Modelling and Forecasting of Infectious Disease Spread Based on Surveillance Data" zugeordnet und richtet sich an Bewerberinnen und Bewerber, die eine **Promotion in Biostatistik** anstreben.

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Statistik, Informatik, Mathematik mit Schwerpunkt Stochastik, oder eines verwandten Studiengangs mit quantitativer Ausrichtung. Vorkenntnisse in den Bereichen räumliche Statistik, Zeitreihenanalyse und R-Programmierung sind wünschenswert.

Die Promotionsstelle wird vom Interdisziplinären Zentrum für Klinische Forschung (IZKF) gefördert, ist zunächst auf zweieinhalb Jahre befristet und kann anschließend verlängert werden. Spätester Einstellungstermin ist der 01.01.2019. Bei gleicher fachlicher Eignung werden Bewerber/innen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Sebastian Meyer (seb.meyer@fau.de) gerne zur Verfügung. Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in elektronischer Form an:

Dr. Sebastian Meyer
Institut für Medizininformatik, Biometrie und Epidemiologie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
E-Mail: seb.meyer@fau.de
http://www.imbe.med.uni-erlangen.de/cms/sebastian_meyer.html

Zurück zur Übersicht